Ingolstadt: Einbruch in Gaststätte – Zeugenaufruf

Die Serie von Einbrüchen in Ingolstadt reißt nicht ab. Jetzt war ein Pilspub in der Wallmeisterstraße Zuchering das Ziel von unbekannten Tätern. Sie erbeuteten über 1000 Euro Bargeld. Das Ganze passierte in der Nacht von Montag auf Dienstag. Durch brachiale Gewalt drangen die Einbrecher über ein Fenster ins Innere der Gaststätte und konnten mit der Beute flüchten. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Die Kripo Ingolstadt schließt einen Zusammenhang mit den Einbrüchen der letzten Tage in betriebliche Gebäude nicht aus und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer: 0841/9343-0.