Ingolstadt: Einbruch in Optiker-Geschäft

Einbrecher sind in ein Optiker-Geschäft in Ingolstadt eingestiegen. Dazu drückten sie an Pfingsten eine Glastüre auf und bedienten sich zunächst an der Wechselgeldkasse. Danach brachen sie in der Werkstatt einen Tresor auf und entnahmen auch dort Bargeld. Insgesamt ließen die Unbekannten mehr als 1.000 Euro mitgehen, der Sachschaden ist ähnlich hoch. Die Polizei bittet Zeugen, die in der Friedrichshofener Straße etwas beobachtet haben, sich zu melden. Interessant ist dabei außerdem, dass nur eine Woche zuvor schon versucht worden war, in das Geschäft einzubrechen.