Ingolstadt: Einweihung des Pius-Freizeittreffs

Im März war sie fertig- heute ist offizielle Einweihung der neuen Jugendfreizeitstätte Pius und des Grasser Platzes in Ingolstadt. Für knapp 5 Millionen Euro entstand ein offener Jugendtreff mit Saal sowie Gruppen- Medien, Musik- und Werkstatträumen. Der Grasser Platz wurde für rund eine Million Euro neugestaltet und bekam unter anderem eine Skateranlage. Er soll künftig auch als „grünes Klassenzimmer“ genutzt werden. Die Einweihung des Freizeitreffs Pius ist heute um 15 Uhr.