Ingolstadt: Erneut spricht Unbekannter Kinder an

In den vergangenen Wochen hat es immer wieder Fälle in Ingolstadt gegeben, in denen ein Unbekannter Kinder angesprochen hat. Heute Mittag hat es wohl erneut einen Polizeieinsatz in diesem Zusammenhang gegeben. Offenbar hat ein Mann Kinder vor einer Kita in Ingolstadt angesprochen: Diese hatten sich einer Erzieherin anvertraut. Die Polizei prüft den Vorfall. In den Ingolstädter Einrichtungen gibt es ein Frühwarnsystem. Deshalb wurden per mail auch andere Kindergärten gewarnt. Die Polizei rät Eltern, Kinder auf solche Situationen vorzubereiten und sie daran zu erinnern, ohne ausdrückliche Erlaubnis nie mit Fremden mitzugehen oder in ein Auto zu steigen.