Ingolstadt: Ex-Bürgermeister und Architekt präsentieren Städteplanung

Schon wieder ist Ingolstadts-Exbürgermeister Sepp Mißlbeck vorgeprescht: Er hat gemeinsam mit einem Architekten einen gesamtstädteplanerischen Vorschlag gemacht. Das schreibt der Donaukurier. Das Konzept kommt von Peter Bachschuster und umspannt die ganze Stadt und fasst Einzelprojekte zusammen, so Mißlbeck. Er habe die Pläne schon Oberbürgermeister Scharpf vorgestellt, jetzt soll diskutiert werden.