Ingolstadt: Exhibitionist vor dem Kreuztor

Bei diesen Temperaturen fallen die Hüllen – nur im Stadtgebiet ist das keine gute Idee. Schon wieder ist ein Exhibitionist in Ingolstadt gesichtet worden. In der Nähe des Kreuztores manipulierte der Mann mit heruntergelassener Hose an sich herum. Das beobachtete gestern Vormittag eine 56-jährige Ingolstädterin und rief die Polizei. Mehrere Streifen suchten den etwa 40-jährigen, der um die 1, 85 groß ist, vergeblich. Zeugenhinweise an 0841/93430.