Ingolstadt: Explosion in Gartenlaube

In der Nacht hat es in einer Schrebergartenanlage in Ingolstadt eine Explosion gegeben. Dabei wurde eine 38-Jährige schwer verletzt. Aufgrund der Verpuffung kam es auch zu einem Brand. Dieser konnte von der Feuerwehr jedoch schnell gelöscht werden, ein Übergreifen auf andere Gartenlauben konnte somit verhindert werden. Der Notruf ging gegen halb drei in der Einsatzzentrale ein. Der Bereich um die Gartenlaube an der Südlichen Ringstraße war zeitweise total gesperrt. Wie es zu der Explosion kommen konnte, ist noch unklar.