Ingolstadt: FC 04 verleiht Tisserand an VfL Wolfsburg

Der FC Ingolstadt verleiht Innenverteidiger Marcel Tisserand an den VfL Wolfsburg. Das teilte der Verein heute mit. Der 24-Jährige wechselt vorerst bis zum 30. Juni 2018 zum niedersächsischen Bundesligisten. Über die Bedingungen für einen anschließenden Kauf des Spielers vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Tisserand war vor knapp zwei Wochen zusammen mit Florent Hadergjonaj aus dem Kader des FCI geflogen, um „ihre Situation zu überdenken“.