Ingolstadt: FC verliert gegen Tabellenführer

Der FC Ingolstadt hat gegen Tabellenführer Köln verloren.

Die Schanzer unterlagen im Sportpark mit 1:2.

Bereits in der ersten Halbzeit gingen die Gäste mit einem Foulelfmeter in Führung, das 0:2 fiel nach einem Eckball.

Der Anschlusstreffer für Ingolstadt folgte erst in der Nachspielzeit.

Ingolstadt ist damit weiterhin auf Platz 17 und abstiegsgefährdet.