Ingolstadt: FCI empfängt Union Berlin

Der FC Ingolstadt hat heute eine schwere Aufgabe vor der Brust. Am Abend ist der Tabellenzweite, Union Berlin zu Gast im Audi Sportpark. Es ist das erste Heimspiel für den neuen Trainer Alexander Nouri. Dabei muss er unter anderem auf Verteidiger Tobias Schröck verzichten. Der 25-Jährige hat eine Oberschenkelverletzung erlitten. Los geht die Partie FC Ingolstadt – Union Berlin um 20 Uhr 30.