Ingolstadt: FCI will gegen Dresden wieder siegen

Fünf sieglose Spiele hat der FC Ingolstadt in der zweiten Fußball-Bundesliga hinter sich. Am Sonntagnachmittag soll die Serie endlich enden. Dann ist Dynamo Dresden zu Gast – Dresden liegt aktuell einen Punkt vor den Schanzern auf Platz neun. Für das Duell auf Augenhöhe kann der FCI aus dem Vollen schöpfen. Bis auf den Langzeitverletzten Stürmer Darío Lezcano stehen alle Spieler zur Verfügung. Anpfiff im Audi-Sportpark ist übermorgen um 13 Uhr 30.