Ingolstadt: Feierei trotz Corona-Beschränkungen

Sieben Menschen aus unterschiedlichen Haushalten, Alkohol und Drogen- keine gute Kombination. Die Polizei erwischte gestern Nachmittag ausgelassen Feiernde auf dem Balkon eines Ingolstädter Hotels in der Neuburger Straße. Sie bekommen eine Anzeige nach der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Der Drogenspürhund schlug außerdem bei einem Reisekoffer an in dem sich Marihuana befand. Eine Anzeige gegen den Besitzer ging raus.