Ingolstadt: Fußgängerin angefahren

Eine Auto hat gestern Abend in Ingolstadt in der Rossinistraße eine Fußgängerin angefahren. Die 39-Jährige hatte die Frau übersehen, als diese zwischen geparkten Autos die Straße überqueren wollte. Dabei wurde die 87-Jährige mittelschwer verletzt. Sie wurde mit dem Krankenwagen ins Klinikum gebracht. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die vielleicht dabei helfen können, den Tathergang zu rekonstruieren.