Ingolstadt: Gedenkfeier für Opfer des NS-Regimes

Die Stadt Ingolstadt gedenkt heute der Opfer des Nationalsozialismus. Es ist der Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers Ausschwitz. Die Feier findet in der Aula des Gnadenthal-Gymnasiums statt. Aus diesem Anlass führen die Schülerinnen und Schüler ein selbst verfasstes Theaterstück auf. Es wird begleitet von Musik der 20er und 30er Jahre. Die Gedenkfeier beginnt um 11 Uhr 30, dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.