Ingolstadt: Gewalt am Viktualienmarkt

Tatort Viktualienmarkt – in Ingolstadt ist es gestern Abend wieder einmal zu einem unschönen Zwischenfall an dem Brennpunkt gekommen. Zwei Betrunkenen stritten sich: Dabei warf ein 21-Jähriger einem 28-Jähriger eine Flasche ins Gesicht. Glück im Unglück, dass das Wurfgeschoss nicht splitterte. Alkoholtests ergaben bei den beiden Kontrahenten Werte zwischen 1,5 und zwei Promille. Der Flaschenwerfer wird sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.