Ingolstadt: Großbausstelle Fußgängerzone

Die Bauarbeiten in der Ingolstädter Fußgängerzone laufen wieder auf Hochtouren. Aktuell werden noch Leitungen und Anschlüsse verlegt. Am Paradeplatz werden auch in Kürze die ersten Granitpflaster zu verlegt. Insgesamt müssen die Ingolstädter aber noch Geduld haben. Allein bis Sommer 2019 dauert die Sanierung bis zur Mauth-Straße. Erst ab 2020 wird mit den nächsten Abschnitten begonnen.