Ingolstadt: Großbrand bei Zulieferer sorgt für Schichtausfall

Ein Großbrand bei einem Zulieferer in Baden-Württemberg hat Auswirkungen auf die Produktion bei Audi in Ingolstadt. Drei Schichten müssen ausfallen – die heutige Dauernachtschicht, sowie die Früh-und Spätschicht am kommenden Montag. Danach soll es wie gewohnt weitergehen, so eine Audi-Sprecherin.
Der Zulieferbetrieb in Böhmenkirch bei Göppingen stellt Aluminium-Zierleisten her. Sie werden zum Beispiel für die Dachreling verwendet. Man sei im Austausch mit dem Betrieb, um einen schnellen Ersatz werde sich gekümmert. Der Brand war am vergangenen Wochenende ausgebrochen.