Ingolstadt: Impfzentrum ändert Öffnungszeiten

Nächste Woche ändert das Rote Kreuz die Öffnungszeiten für das Impfzentrum Ingolstadt. Mittlerweile haben 88 Prozent der Ingolstädter eine Erstimpfung erhalten. Der große Ansturm ist vorüber und das Ingolstädter Impfzentrum und die Außenstationen passen sich an. Ab Montag ist das Impfzentrum in der Hindenburgstraße von Montag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr geöffnet.  Erst-, Zwei-, Dritt- oder auch Viertimpfungen werden mit Termin verabreicht. Der Impf-Drive-In am Parkplatz in der Manchinger Straße hat bereits geschlossen. Am Westpark besteht nach wie vor die Möglichkeit zur Impfung.  Impfwillige können dort von Montag bis Samstag zwischen 10 und 18 Uhr vorbeikommen, auch ohne Termin.