Ingolstadt: Israelische Generalkonsulin besucht Carissma

Höchste Sicherheitsvorkehrungen heute Mittag (12:30 – 13:00) im Forschungs- und Testzentrum Carissma der Technischen Hochschule Ingolstadt. Dort ist die israelische Generalkonsulin Sandra Simovich zu Gast. Sie will sich ein Bild über die neueste KI-Forschung im Automatisierten Fahren machen. Israel ist weltweit als Hightech-Nation bekannt. Im Januar waren in dem Kleinstaat rund 1350 Unternehmen allein im Bereich der Künstlichen Intelligenz tätig.