Ingolstadt: Kleinkind angefahren

Da hatte ein Kleinkind aber einen guten Schutzengel: Ein Vierjähriger ist gestern Nachmittag in der Ungernederstraße in Ingolstadt von einem Auto angefahren worden. Der Bub wurde dabei glücklicherweise nur leicht verletzt. Eine 36-Jährige hatte den Vierjährigen mit seinem Laufrad übersehen, als sie in einen Parkplatz einbiegen wollte. Der Junge wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gefahren.