Ingolstadt: Klinikum-Ärzte schaffen Focus-Rangliste

Großer Erfolg für das Ingolstädter Klinikum: Drei Ärzte haben es auf die Focus-Liste der besten Mediziner Deutschlands geschafft. Professor Andreas Manseck ist Direktor der Klinik für Urologie und seit 2007 regelmäßig auf der Bestenliste zu finden. Schon seit 2006 gehört Professor Thomas Pöllmacher als Experte für Depression und bipolare Störungen zu den Besten seines Fachs in Deutschland. Neu aufgenommen wurde Professor Andreas Schuck. Er ist laut Focus einer der deutschlandweit besten Ärzte im Bereich Strahlentherapie und radiologische Onkologie. Bei der Bewertung der medizinischen Leistungen werden unter anderem Meinungen von Kollegen und Patienten eingeholt und die Forschungsarbeit der vergangenen 5 Jahre bewertet.