Ingolstadt: Kulturverein KulturKAP sucht neue Bleibe

Das Kap94 in Ingolstadt erfreut sich bei Kulturfreunden großer Beliebtheit – jetzt der Schock. Die Stadt Ingolstadt hat den Betreibern zum neuen Jahr den Mietvertrag gekündigt.Grund ist der bauliche Zustand von Teilen des Gebäudes: Konkret geht es um Mängel im Brandschutz und den elektrischen Anlagen. Aufgefallen waren diese Mankos im Zuge der Verhandlungen über einen neuen Mietvertrag. Vor Neuabschluss will die Stadt diese Mängel beseitigen. Der Kulturverein ist jetzt auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten, um an der Jahresplanung für 2022 festhalten zu können.