Ingolstadt: Ladendiebin hält Polizei in Atem

Gut zu tun hatte die Ingolstädter Polizei am Samstag Nachmittag wegen einer Ladendiebin. Gleich mehrere Streifen waren nötig, um die betrunkene Frau zu erwischen Die 31-Jährige hatte in einem Verbrauchermarkt Alkohol und Lebensmittel geklaut, auf einen Angestellten eingeschlagen und war geflüchtet. Sie konnte von den Beamten mit Hilfe der Überwachungskamera identifiziert und kurze Zeit später samt Diebesgut festgenommen werden. Wie sich heraustellte, hatte die Ladendiebin bereits zuvor in einem anderen Supermarkt in Ingolstadt ebenfalls geklaut.