Ingolstadt: Landesgartenschau beginnt

Mit einjähriger Verspätung startet heute die Landesgartenschau in Ingolstadt.  Zum kleinen Eröffnungsfestakt werden Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Umweltminister Thorsten Glauber erwartet.  Besucher können allerdings vorläufig wegen der Corona-Krise trotzdem nicht auf das Gartenschaugelände. Wann die Blumenschau für das Publikum geöffnet wird, ist noch völlig unklar.  Das hängt von der Sieben-Tage-Inzidenz ab, die für eine Öffnung in Ingolstadt unter 100 fallen muss. Allerdings stellte die Regierung von Oberbayern der Stadt Ingolstadt unter bestimmten Voraussetzungen eine vorzeitige Öffnung möglicherweise für Dauerkartenbesitzer in Aussicht.

Hier ist der Link für den Onlinestream der Eröffnungsfeier -> KLICK.