Ingolstadt: Maikundgebung auf dem Paradeplatz

Wir sind viele. Wir sind eins. Unter diesem Motto hält der Deutsche Gewerkschaftsbund morgen seine Maikundgebungen ab. Am Tag der Solidarität gehen die Menschen bei den Demonstationen gegen Krieg, Intoleranz, Rassismus und Rechtspopulismus auf die Straße. In Ingolstadt starten die Maikundgebungen um halb elf am Paradeplatz. Davor zieht ein Demonstrationszug vom Brückenkopf aus dorthin.