Ingolstadt: Manchingerstraße teils gesperrt

Mit etwas mehr Wartezeit müssen Autofahrer ab kommender Woche in der Manchingerstraße in Ingolstadt rechnen. Die Stadtwerke sanieren auf Höhe der Messerschmittstraße die Stromtrasse. Hier müssen die Geh- und Radwege stadtauswärts gesperrt werden – ein Notweg wird auf der Straße eingerichtet. Dadurch fällt allerdings auch eine Straßenspur weg. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich drei Wochen.