Ingolstadt: Mehr Geld für Strom

Zwei Jahre hatten die Kunden der Stadtwerke Ingolstadt ihre Ruhe. Ab Januar steht allerdings eine neue Tarifrunde beim Strompreis an. Die gute Nachricht: Der Preis pro Kilowattstunde im beliebtesten Stromtarif bleibt gleich. Allerdings steigt der monatliche Grundpreis, er liegt künftig bei einheitlichen 8 Euro 33. Je nach Menge und Tarif müssen die Ingolstädter ab Januar bis zu drei Prozent mehr für ihren Strom bezahlen.