Ingolstadt: Mehr Schuhe und Handtaschen im FOC

Eine Erweiterung des Factory Outlet Centers in Ingolstadt ist beschlossene Sache. Jetzt hat sich die Stadtverwaltung auch auf das künftige Sortiment geeinigt. Demnach wird es künftig mehr Bekleidung, Handtaschen und Schuhe zu kaufen geben. Heimtextilien und Geschenkartikel dagegen sollen etwas reduziert werden. Insgesamt steigt die Verkaufsfläche von derzeit um rund 2.000 auf über 14.100 Quadratmeter. Wann weiter angebaut wird, steht allerdings noch nicht fest. Erst soll mit einem Spielplatz und neuen Restaurants das Ingolstadt Village aufgewertet werden, so der Chef des Betreibers vaue retail gegenüber Radio IN.