Ingolstadt: Millionen für Kavalier Dalwigk

Gute Nachrichten aus München: Das Wissenschaftsministerium unterstützt die Sanierung des Kavalier Dalwigk mit 2,1 Millionen Euro. In dem Denkmal wird künftig das digitale Gründerzentrum Brigk untergebracht. Bis Ende des Jahres soll die Sanierung des historischen Gebäudes abgeschlossen sein. Aktuell wird in der Nachbarschaft auch ein Neubau erstellt. Bis 2022 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.