Ingolstadt: Museum für konkrete Kunst macht Fortschritte

Das geplante Museum für konkrete Kunst und Design in Ingolstadt bietet derzeit einen spektakulären Anblick. Die komplette alte Gießereihalle steht derzeit frei auf Pfählen und scheint zu schweben. Die Bauarbeiten insgesamt verzögern sich um einen Monat. Als Eröffnungstermin ist September 2023 geplant. In dem Museum sollen im extra angelegten Keller die Ausstellungsstücke zu sehen sein. Im Erdgeschoss sind Veranstaltungsräume und ein Café untergebracht. Kostenpunkt für das Bauprojekt: 47 Millionen Euro.