Ingolstadt: Mutmaßlicher Vergewaltiger vor Gericht

Vor dem Ingolstädter Landgericht beginnt heute der Prozess gegen einen mutmaßlichen Vergewaltiger. Der Mann soll im Juli vergangenen Jahres im Stadtgebiet eine Frau vergewaltigt haben. Außerdem wird ihm vorgeworfen, sich bei seiner Festnahme teils heftig gewehrt und Widerstand geleistet zu haben. Insgesamt sind fünf Prozesstage angesetzt. Mit einem Urteil wird Anfang Juli gerechnet.