Ingolstadt, Neuburg-Schrobenhausen: Steigende Pegel

Der Dauerregen macht sich langsam auch bei uns bemerkbar: Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen werden an Donau und Paar örtlich Hochwasser-Meldestufen erreicht. Am Pegel Neuburg soll laut Hochwassernachrichtendienst in der kommenden Nacht die Meldestufe 1 erreicht werden, auch an der Paar in Schrobenhausen/ Mühlried wird heute Abend die erste Meldestufe überschritten, im Verlauf der Nacht auch die Meldestufe 2. Das bedeutet Überschwemmungen im Uferbereich. Die Warnung git vorerst bis Freitag, 14 Uhr.