Ingolstadt: Neue Mietwohnungen

Die Stadt Ingolstadt plant neue Mietwohnungen. Die gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft will an der Fontanestraße für über 9 Millionen Euro 35 Wohnungen bauen. Das Besondere: Die Anlage ist barrierefrei, also auch für Behinderte ungehindert zugänglich. Generell sind die Wohnungen für Singles, Paare und Kleinfamilien gedacht.