Ingolstadt: Neugestaltung des Hauptbahnhofs

Noch mindestens zwei Jahre wird es dauern, bis der Ingolstädter Hauptbahnhof neu gebaut wird. Die Pläne können vom Investor noch nicht konkret aufgestellt werden, weil eine Entscheidung der Stadt auf sich warten lässt. Im Raum steht, dass am Hauptbahnhof ein weiterer Standort des Rathauses entsteht. Dann wäre ein Büroturm nötig. Entscheidet sich die Stadt dagegen, müsste der Turm anders mit Leben gefüllt oder umgestaltet werden, so der Investor im Donaukurier. Sobald die Pläne konkretere Formen annehmen, soll die Öffentlichkeit informiert werden.