Ingolstadt-Oberhaunstadt: Gasleck am Dorfplatz

Heikle Situation am Dorfplatz in Ingolstadt-Oberhaunstadt: Ein Bagger hat dort heute kurz vor 10 Uhr bei Bauarbeiten eine Leitung abgerissen. Gas trat in größeren Mengen aus. Die Gebäude im näheren Umfeld wurden sofort geräumt, unter anderem auch ein Kindergarten. Der Notdienst der Stadtwerke Ingolstadt konnte die Gasleitung mit einer hydraulischen Presse abdrücken. Nach einer halben Stunde war die Gefahr gebannt. Verletzt wurde niemand. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Haunstadt, 5 Streifen der Polizei sowie mehrere Kräfte des Sanitäts- und Rettungsdienstes.