Ingolstadt: Ostumgehung Etting wieder frei

Lichtblick im alltäglichen Verkehrschaos: Die Ostumgehung Etting in Ingolstadt ist wieder frei. Die eigentlich bis zum 10. November geplante Vollsperrung ist ab sofort aufgehoben. Grund sei ein günstiger Bauablauf, so das Stadtpresseamt. Die Vollsperrung war nötig, um Asphaltarbeiten durchzuführen.