Ingolstadt: Patient Straße

Neben den großen Straßenbaustellen an der Audi und in der Fußgängerzone kommen auf Ingolstadt in diesem Jahr auch einige Sanierungsfälle zu. Die viel befahrene Haunwöhrer Straße muss Mitte Mai für ein paar tage gesperrt werden. Hier wird der Belag erneuert, außerdem werden Bushaltestellen erneuert. Betroffen ist auch die Manchinger Straße im Autobahnbereich, hier werden ebenfalls im Mai Schäden repariert. Ein weiteres Nadelöhr wird die Maximlianstraße am Schulzetrum Südwest. Hier fällt die Vollsperung allerdings in die Sommerferien. Für alle sieben Straßensanierungen in Ingolstadt stehen dem Tiefbauamt in diesem Jahr 2,6 Millionen Euro zur Verfügung.