Ingolstadt: Petra Kleine als grüne OB-Kandidatin

Am Ende ist eigentlich schon alles klar gewesen: Petra Kleine von den Ingolstädter Grünen geht als Kandidaten für den Oberbürgermeister-Posten ins Rennen. Die langjährige Stadträtin und Fraktionsvorsitzende hatte keinen Mitbewerber und erhielt gestern Abend 26 von insgesamt 35 Stimmen. Drei ihrer Konkurrenten auf den OB-Posten stehen schon fest. Die CSU tritt mit dem amtierenden Bürgermeister Christian Lösel an. Die SPD schickt Christian Scharpf ins Rennen und die Bürgergemeinschaft Ingolstadt Christian Lange.