Ingolstadt: Preise für Strom und Gas steigen im Herbst

Es war nur eine Frage der Zeit: Die Ingolstädter Stadtwerke haben jetzt die Erhöhung der Gas-und Strompreise ab Herbst bestätigt. Ursache seien hohe Beschaffungskosten und neue Belastungen zur Sicherung des Gasmarktes. Die Kunden der Stadtwerke Ingolstadt waren bisher davon verschont geblieben,. Trotz der Turbulenzen an den Energiemärkten seit 2021 blieben die Preise konstant. Das ändert sich jetzt: Der Strompreis erhöht sich zum 1. Oktober, der Gaspreis zum 1. November. Die genaue Höhe ist noch nicht bekannt.