Ingolstadt: Projekt Parkhaus

Das dürften vor allem Pendler nicht gerne hören. Am Ingolstädter Hauptbahnhof wird im Frühjahr 2018 das Parkhaus West saniert. Dadurch fällt die Hälfte der insgesamt 800 Stellplätze dort weg. Die Sanierungsarbeiten ziehen sich voraussichtlich bis Sommer 2019. Ausweichmöglichkeit für Pendler wäre das gegenüberliegende Parkhaus Ost auf der anderen Seite des Fußgängertunnels. Im selben Zeitraum steht auch eine Rundumerneuerung der Tiefgarage am Schloss an – somit fallen auch im Bereich Innenstadt wieder einige Parkplätze weg.