Ingolstadt: Sanierung Richard-Wagner-Straße

Ab Dienstag wird es eng in Ingolstadt. Mit der Richard-Wagner-Straße und der Verlängerung in der Hindenburgstraße wird eine Hauptverkehrsader saniert . Die Bauarbeiten sind in zwei Abschnitte aufgeteilt. Zunächst wird eine Woche lang der Geh- und Radweg entlang der Richard-Wagner-Straße erneuert. Die Straße ist dann für Autos noch eingeschränkt befahrbar. In einem zweiten Schritt wird die Straße ab dem 13. Juni in Richtung Autobahn komplett gesperrt. Dazu gibt es noch eine zweite Großbaustelle. Ebenfalls vom 6. bis 18Juni wird die Ettinger Straße saniert und die Bushaltestellen werden umgebaut. Der Verkehr soll voraussichtlich über die Gaimersheimer Straße und die Nördliche-Ringstraße umgeleitet werden.