Ingolstadt: schwerer Unfall bei Dünzlau

Bei einem schweren Unfall zwischen Ingolstadt und Dünzlau ist am Nachmittag ein Jugendlicher ums Leben gekommen. Eine 52jährige Autofahrerin kam von Buxheim und wollte kurz vor 16 Uhr links auf die Straße nach Ingolstadt einbiegen. Dabei übersah sie den aus Richtung Ingolstadt kommenden 16jährigen Kradfahrer. Beim Zusammenstoß fingen Auto und Motorrad Feuer. Der 16jährige aus dem Landkreis Eichstätt starb noch an der Unfallstelle, sein 14jähriger Sozius kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt, den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 25.000 Euro.