Ingolstadt: Schwerer Verkehrsunfall in der Münchener Straße

In Ingolstadt hat sich am Vormittag in der Münchener Straße ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Laut Polizei waren zwei Fahrzeuge beteiligt: Eine Person wurde schwer verletzt und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Es war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Auch ein Kind soll am Unfall beteiligt gewesen sein, allerdings blieb es unverletzt.  Aktuell laufen Aufräumarbeiten, der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet.