Ingolstadt: Sprechstunde für Ukrainer

Die Migrationsberatungsstellen aus Ingolstadt bieten einen weiteren extra Service für Geflüchtete aus der Ukraine an: Eine individuelle soziale Beratung im Bürgerhaus Neuburger Kasten.
Hier erhalten Betroffene Informationen und Unterstützung zu ihren Fragen und zu allen Themen, die in der momentanen Situation relevant sind. Die Beratung erfolgt durch Fachkräfte.
Es handelt sich um eine offene Sprechstunde, eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Bei Bedarf können Dolmetscher hinzugezogen werden. Die Beratung findet im Neuburger Kasten, Fechtgasse 6 (Erdgeschoss) zu folgenden Zeiten statt:
Dienstags von 14 bis 16:30 Uhr, mittwochs von 8:30 bis 12 Uhr und 14 bis 16:30 Uhr und donnerstags von 9 bis 12 Uhr. Die Beratung findet unter Einhaltung der 3G Corona Reglungen statt.