Ingolstadt: Stadtentwicklungsausschuss mit Großprojekten

Der Ingolstädter Stadtentwicklungsausschuss beschäftigt sich heute Nachmittag mit wichtigen Vorentscheidungen für den Stadtrat. So geht es unter anderem um zusätzliche Bahnhalte, wie zum Beispiel von der ÖDP vorgeschlagen in Zuchering oder am neuen IN-Campus nach Wunsch der Grünen. Außerdem stehen Neubauten an und von Schulen auf der Tagesordnung, wie die neue Mittelschule in Oberhaunstadt. Auch Natur und speziell Bäume sind heute ein Thema. Dabei geht es um den künftigen Platz für das Projekt „Eine Million Bäume in 30 Jahren“.