Ingolstadt: Stadtfest startet

In der Ingolstädter Innenstadt herrscht ab heute nach längerer Pause wieder der Ausnahmezustand. In der Altstadt steigt bis einschließlich Sonntag das große Stadtfest. Auf mehreren Bühnen spielen an die Einhundert Bands und Künstler. Daneben gibt es unzählige Stände mit Getränken, Essen und anderen Angeboten. Offizieller Auftakt mit Oberbürgermeister Christian Scharpf ist am Nachmittag um 17 Uhr im Biergarten auf dem Rathausplatz. Auto- und Busfahrer müssen sich über das ganze Wochenende auf Behinderungen und Umleitungen einstellen. Beim Stadtfest wird das Jubiläum „550 Jahre Wissenschaft in Ingolstadt“ begangen.