Ingolstadt: Stadtrat berät über Ratsbegehren zu Kammerspielen

Die geplanten Kammerspiele in Ingolstadt sorgen für Gesprächsstoff. Heute tagt der Stadtrat dazu in einer Sondersitzung. Sie beginnt um 13 Uhr und kann im Livestream im Internet verfolgt werden. Es geht um ein Ratsbegehren, das in die Wege geleitet werden soll, damit am Ende der Bürger zum Neubau gefragt wird. Oberbürgermeister Christian Scharpf hatte diesen Schritt zuletzt gefordert. Ein eingeleitetes Bürgerbegehren wird wegen Formfehler als unzulässig erklärt. http://www.ingolstadt.de/live