Ingolstadt: Stadtwerke springen ein

Erneut springen die Stadtwerke Ingolstadt für einen insolventen Energieversorger ein und übernehmen vorübergehend die Versorgung der Kunden. Betroffen sind die Kunden von der EnVersum GmbH. Nirgendwo werde das Licht ausgehen, garantieren die Stadtwerke Ingolstadt. Die Versorgung von Strom und Erdgas gehe zunächst nahtlos weiter. Außerdem werde ein Wechselangebot unterbreitet.