Ingolstadt/Strobenried: Tragische Unfälle mit Schwerverletzten

Ein zweijähriges Mädchen und ein junger Autofahrer sind bei zwei Unfällen am Wochenende schwer verletzt worden. Das Mädchen geriet am Samstag auf dem Parkplatz eines Restaurants in Ingolstadt unter ein einparkendes Auto und wurde von einem Reifen überrollt. Die Zweijährige musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizei prüft nun, ob die Mutter gegen ihre Aufsichtspflicht verstoßen haben könnte. Gestern Abend krachte dann ein junger Autofahrer bei Strobenried gegen die Leitplanke. Der 23-Jährige musste von der Feuerwehr befreit und schwer verletzt mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Wie es genau zu dem Unfall in Richtung Schrobenhausen kam, ist noch ungeklärt.