Ingolstadt: Strom aus Pflastersteinen?

Strom aus der Straße – diesen ungewöhnlichen Vorschlag haben die Ingolstädter Grünen. Sogenannte Solarpflastersteine auf Plätzen und Wegen sollen Strom erzeugen. Die gewonnene Energie wäre dann für E-Ladestationen oder als Lichtquelle verwendbar. Die Grünen stellen dazu einen Antrag: So soll in einem noch nicht sanierten Teil der Fußgängerzone die neue Technologie erprobt werden. Weitere Modellversuche in Zusammenarbeit mit der THI oder Audi wären eine weiterer Schritt.